Geistiges Heilen-Heilarbeit in der Gruppe

 

Grundlage dieser Arbeit ist die von Gerda Bareuther entwickelte Methode der Geistheilung und die eigene Weiterführung dieser Behandlungsform.

Jeder Mensch hat seinen Zugang zur „großen Kraft“ und seinen Weg des Heilens. Es ist mir ein Anliegen, diesen persönlichen Weg zu würdigen und in einer unterstützenden Atmosphäre zu fördern. Damit Wissen über „geistiges Heilen“ zum Können wird, braucht es – durch nichts zu ersetzende- selbstgemachte Erfahrungen und die Einordung dieser Erfahrungen in einen Zusammenhang.

Durch das praktische Behandeln, durch das Dabeisein und Miterleben von Gesprächen und Stille und durch den Austausch in der Gruppe ist ein reiches Erfahrungsfeld gegeben- für die Entfaltung des eigenen Heilwerdens und Heilen-Könnes.

Die Heilarbeit in der Gruppe findet als Jahresgruppe (5 Wochenenden) in meiner Praxis in Rottenburg am Neckar statt.

Am 07. Juli 2018 veranstalten wir ein Seminar zum Kennenlernen dieser Arbeit.

Wenn Sie sich dazu anmelden wollen oder weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.